4/365 Entweihnachtet

Heute Nachmittag habe ich die Wohnung entweihnachtet.

So schön ich die Weihnachtsdekorationen im Advent finde, so froh bin ich, wenn alles wieder in den Kisten verstaut ist und ich alles auf den Speicher getragen habe. Nach 5 Wochen Weihnachten kann ich die Sachen nicht mehr sehen.

Jetzt sieht alles wieder frisch aus, die Wohnung duftet frisch geputzt und morgen werde ich mir ein paar Tulpen vom Markt mitbringen - der Frühling kann kommen.

Während der ganzen Aktion habe ich ein neues Hörbuch gehört. Ich habe es schon seit Wochen hier liegen und nie Lust gehabt, es zu anzuhören.

Es heißt "Schwesterherz" und ich weiß noch nicht so genau, was ich davon halten soll. Eigentlich höre ich lieber "Mord- und Totschlag", aber so zwischendurch ist ja mal etwas Leichtes auch ganz schön. Mal sehen, wie es sich entwickelt.

Eben ist es mir nun endlich gelungen, ein Profilbild hochzuladen. Ist zwar kein schönes Foto, aber ich hatte kein anderes . Muss mal auf die Suche gehen.

 

 

 

 

 

 

 

4.1.13 17:34, kommentieren

Werbung


3/365

Nachtrag

Da ich gestern hatte ich keine Zeit hatte, kommt heute der Nachtrag.

Eines meiner Weihnachtsgeschenke war ein Kinogutschein mit anschließendem Essen beim Lieblingschinesen.

Gestern habe ich diesen Gutschein eingelöst und war mit meiner Tochter in "Jesus liebt mich". Normalerweise mag ich ja keine Fantasy-Sachen. "Harry Potter" oder "Twilight" ist völlig an mir vorbei gegangen. Aber dieser Film hat mir wirklich gefallen. Einmal wegen der beiden Hauptdarsteller (Florian David Fitz und Jessica Schwarz), aber auch, weil er an einigen Stellen nachdenkenswert ist. 

Das Essen war auch sehr gut und so hatte ich einen sehr schönen Tag.

 

 

 

4.1.13 13:34, kommentieren

2/365

Der erste Arbeitstag ist geschafft und es ging leichter als gedacht. Eigentlich hatte ich befürchtet, dass ich gar nicht aufstehen mag, aber ich war schon um halb fünf wach und als der Wecker um sechs Uhr klingelte, fiel das Aufstehen nicht schwer.

Ein Weihnachtsgeschenk, das schiefgegangen war, konnte ich heute gerade bügeln, das hat mich gefreut.

Mit Sport war es natürlich nichts, aber nächste Woche bestimmt.

Jetzt muss ich nur noch herauskriegen, wie man hier Bilder und Videos hochlädt. Meine bisherigen Versuche sind kläglich gescheitert.

 

1 Kommentar 2.1.13 18:04, kommentieren

1 / 365 Auf ein Neues ...

Alle Weihnachtsgeschenke sind verteilt, alle Jahresrückblicke gesehen, alle Neujahrswünsche verschickt, neue gute Vorsätze gefasst:

 

- Vorhang auf -

 

Das Jahr 2013 kann beginnen!

 

 
 
Einer meiner Vorsätze für dieses Jahr ist, diesen Blog zu führen. Mal sehen, wie lange es mir gelingt.
 
Außerdem habe ich mir vorgenommen, an meinem Gewicht zu arbeiten. Nicht dass ich wirklich Übergewicht habe, aber ich befürchte, wenn ich es mir noch länger auf der Couch gemütlich mache, werde ich bald welches haben.
 
Also werde ich nun mal zu einem Spaziergang aufbrechen.

1 Kommentar 1.1.13 17:43, kommentieren